Kabelprobleme bei Solarparks

Wir müssen an dieser Stelle eine deutliche Warnung aussprechen: In den kommenden Monaten und Jahren wird es massive Probleme mit der DC-Verkabelung bei Solarparks geben.

Auch schicken wir vorweg, dass es Abhilfe gibt. Die Fa. PV-Reparieren hat sich diesem Thema angenommen und Lösungen für im kommenden beschriebene Probleme erarbeitet.

DC Kabel Probleme PV1-F bei Solarparks

PV- Anlagen werden und wurden i.d.R. mit sog. Solarkabeln (PV1-F) auf der DC Seite (ergo vom Solargenerator zum Wechselrichter/ Sammler oder Stringbox) verdrahtet. Naturgemäß werden DC Stringkabel im Freien verlegt, sei es unter den Modulen, Kabeltrasse vom PV Modul zum Wechselrichter. Bei Solarparks hingegen besteht eine weitere Verbindung: Von String zu String oftmals in verschiedenen Reihen oder vom Modulstring hin zu den GAK’s, Stringboxen sowie zum Zentralwechselrichter. Kurzum, es werden DC Leitungen im Erdreich verlegt.